1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau Staffel 8 Folge 8

Staffel 8Episode 8

Schafzüchter Johann kann es kaum erwarten, dass er endlich seine Frauen persönlich kennenlernt. Aber nicht nur er: Auch sein Vater ist aufgeregt und hat sich sicherheitshalber ein paar Worte zur Begrüßung vorbereitet und lässt sich nicht nehme die Favoritinnen des Sohnemanns zuerst zu begrüßen, was diese aber dann doch etwas irritiert. Aber immerhin fällt dann Johanns Nervosität nicht so auf.

Winzer Franz nimmt sich den Rat seines Freundes zu Herzen und testet die Arbeitsqualitäten seiner beiden Frauen, während bei Sigi das Leben mit seinen beiden Frauen nach wie vor ein ständiges Auf-und Ab ist. In Sachen Flirterei und Spaß sind alle 3 eindeutig auf einer Wellenlänge, sobald es um Lebenseinstellungen und grundlegende Entscheidungen, wie Ehe und Kinderwunsch geht, sind alle stets recht zögerlich. Das Interesse von allen ist aber ungebrochen und so macht sich das Dreiergespann auf zum See – das Näherkommen hat dort doch schon einmal gut funktioniert. Sigi will beim Stand-up-Paddeln gerne seine sportliche Seite zeigen, aber leider scheitert er kläglich, da er der einzige ist der ständig vom Brett fällt. Um nicht der einzige zu sein der im Wasser landet, startet er einen Angriff auf Angelikas Brett… keine so gute Idee wie sich rausstellt.

Der Aufenthalt auf Rolands Hof ist nichts für Feinschmecker: Zum Frühstück kredenzt der Niederösterreicher ein Spezialfrühstück, bestehend aus: Puffreiswaffeln, mit Knoblauchwürstchen und einem höchst eigenartigen Shake. Claudia und Viktoria halten das für einen Scherz – werden aber leider eines besseren belehrt. Roland ist also in Zugzwang – bei einem Picknick will er alles gut machen, nur macht er alles schlimmer – denn mit seinem Wunsch etwas Zeit mit Claudia allein zu verbringen entzündet er den Konkurrenzkampf zwischen den beiden neu.

Und auch bei Rocker Hannes läuft nicht alles geschmiert. Der 30-jährige Tiroler nutzt die Anwesenheit seiner Kandidatinnen für ein paar Reparaturarbeiten am Hof und muss feststellen, dass alle 3 schon nach ein paar Stunden ernsthafte Gefühle für ihn haben. Kein Wunder, dass die Entscheidungsverkündung mit Tränen endet.