1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 7 Folge 15

Staffel 7Episode 15

Bei Bauer René sind Sabine und Gudrun angereist und werden von René und seiner Familie - allen voran Renés freundlicher Schwester Monika - auf das Herzlichste begrüßt und allem Anschein nach sind beide schon von Beginn an ein wenig in René verliebt. Am ersten Abend gehen die drei gemeinsam aus um sich ein wenig besser kennenzulernen und schnell kommt das Gespräch auf Renés Unfall und Familienplanung. Bleibt nur die Frage mit wem der lebenslustige Steirer eine Familie gründen will.

In Kärnten kommt Jungbauer Siegfried bei einer Traktorfahrt Helga näher und am Abend spielt Siegfried für sie auf seiner Trompete, aber Helga bekommt Kopfweh und zieht sich auf ihr Zimmer zurück. Das ist die Chance für Julia! Julia und Siegfried reden über alles Mögliche, aber Siegfried macht sich ständig Sorgen um Helga und will nach ihr sehen. Als er zu ihr ins Zimmer kommt sind ihre Kopfschmerzen weg, aber jetzt wird die 21-Jährige aber von Insektenstichen geplagt... Zum Glück weiß der nette Kärntner damit umzugehen...

Während Bauer Stefan seine Frauen erwartungsgemäß lässig begrüßt und schon am ersten Abend samt Freunden deren Trinkfestigkeit prüft, prüfen Hermanns Schwestern im Burgenland die Qualitäten von Elisabeth und Manuela beim Frühstück zubereiten. Nachdem sich der Apfelbauer bezüglich seiner Tendenzen nicht in die Karten schauen lässt, verwöhnen ihn seine Favoritinnen von früh bis spät. Frühstück ans Bett, Klangschalen-Massage, Flirten im Freibad... ob der Bauer deswegen keine Entscheidung treffen will?

Waldgeist Fritz und Waldfee Vroni verbringen einen schönen Tag nach dem anderen miteinander und wirken, als wären sie schon immer ein Paar. Aber ob die beiden sich wirklich für eine gemeinsame Zukunft entscheiden?