1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 6 Folge 13

Staffel 6Episode 13

Bei unserem Jungwinzer Steve geht die gemeinsame Woche zu Ende, aber es scheint alles so, als wäre die Zukunft von ihm und seiner Liebe vielversprechend.

Verena wird indes mit Geschenken überhäuft und beim lockeren Beachvolleyballspiel können alle drei Männer Sympathiepunkte sammeln. Kaum fertiggespielt steht aber schon wieder Arbeit auf dem Programm. Die Pferde müssen auf die Koppel getrieben werden und flux ist Verena auch schon wieder entschwunden. Zeit für Wolfgang, Siggi und Martin ihre Eindrücke zu verarbeiten - und sich über ihre Zweifel auszutauschen.

Bei unserem Kärntner Bergbauern Manfred rückt die Stunde der Entscheidung näher und das beschäftigt nicht nur Manfred sehr, denn jeder der drei Favoritinnen würde gerne länger am Hof bleiben. Schon beim Frühstück will Manfred soviel Information wie möglich über seine Besucherinnen herausfinden und fragt direkt wie ihr bisheriges Beziehungsleben ausgesehen hat. Zu seiner Überraschung antworten alle sehr offen und die Entscheidung scheint nicht einfacher zu werden.

Während sich Dietmar und seine ersten beiden Bewerberinnen im Kreise der Familie bei Kaffee und Kuchen kennenlernen, kommt die dritte Bewerberin an. Silvana ist von ihrem Bewerbungsbrief eigentlich Dietmars Favoritin - aber ob die 19-jährige Tirolerin auch halten kann, was sie - zumindest in Dietmars Vorstellung - versprochen hat? Schon beim ersten gemeinsame Abendessen zu viert stellt sich heraus, dass wohl ein Konkurrenzkampf um den feschen Vorarlberger bevorsteht, denn so sehr sich ihr Geschmack bezüglich Männern überschneidet so unterschiedlich sind ihre Charaktere.

Schnapsbrenner Josef zeigt Brigitte und Friederike sein Anwesen, dass die beiden Frauen von Anfang an begeistert, bis zu dem Punkt an dem sie über Josefs Steinkreis stolpern und Josef auch gleich demonstriert, wie er aus diesem Kreis Kraft tankt. Am Abend, zwischen Josefs vorbereitetem Essen und ein paar Schnäpsen wird offen zwischen den dreien gesprochen und Josef merkt, dass er in einer Zwickmühle steckt. Einerseits eignet sich Brigitte sehr gut für die Arbeiten am Hof, andererseits sieht Friederike seiner Meinung nach besser aus. Wenn das nicht der Stoff ist aus dem Konflikte entstehen...