1
2
3
Teilen
Bauer sucht Frau

Bauer sucht Frau - Staffel 4 Folge 13

Staffel 4Episode 13

Bei dem Burgenländer Hans kommt es zu einem heftigen Gefühlsausbruch, als Uschi den gelernten Tischler mit ihrer Sicht der Dinge konfrontiert. Sie ist es leid, ständig von ihm links liegen gelassen zu werden.

Verunsicherung ist auch im Kärnter Zollfeld - die 21-jährige Tamara hat Robert nicht von ihren Fähigkeiten als zukünftige Bäuerin überzeugen können. Auch der Altersunterschied hat seinen Teil dazu beigetragen, dass Robert sie als Erste nach Hause schickt. Barbara und Margit müssen sich nun im Wald an der Motorsäge bewähren und beide machen dabei eine gute Figur. So gut, dass Robert abends bei ein paar Bieren die ersten Busserl verteilt.

Winzer Johannes begrüßt seine vierte Bewerberin Carmen, eine 21-jährige Tirolerin. Carmen fühlt sich auf dem Weingut von Anfang an pudelwohl, und für sie überwindet Johannes sich, und steigt zum ersten Mal seit seiner Kindheit wieder auf ein Pferd.

Auch in Günters Gastwirtschaft kommt eine neue Frau an. Karin - Günters dritte Bewerberin. Die temperamentvolle 25-Jährige überzeugt sofort mit ihrer ungezwungenen, offenen Art und auch mit ihren Konkurrentinnen Melanie und Brigitte versteht sie sich gut. Bei so viel neuem Schwung muss Günter aufpassen, dass sie ihm nicht gleich völlig den Kopf verdreht.