Teilen
ATV Aktuell

Corona: Mückstein denkt Verschärfungen an

Staffel 202110.09.2021 • 19:20

Derzeit gibt es in Österreich über 20.000 aktive Corona Fälle, also Menschen die Infiziert sind. Die Situation in den Spitälern bleibt jedenfalls angespannt. Alleine auf den Intensivstationen müssen knapp 200 COVID Erkrankte behandelt werden. Um die vierte Welle auszubremsen versucht die Politik weiter Händeringend die Impfquote zu erhöhen. Daher denkt Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein schon über weitere Maßnahmen nach und das nur 3 Tage nach dem die neuesten Verschärfungen vorgestellt wurden.