Schnelleinstieg

Teenager werden Mütter

Innerhalb des Formats navigieren

Julia - Die Kämpferin

Julia wünscht sich mehr Kinder
Werbung

Iray will sich mit Julia ein Leben aufbauen und auch Kinder mit ihr. „Vier Kinder wären schon noch gut. Insgesamt hätte ich gerne Fünf!“ meint dazu Julia selbst.

Nicht genug?

Ihre Geschichte

Julia und Valentin (von seinen Freunden „Dragomir“ genannt) verbindet eine typische Teenagerliebe. Die beiden lernten sich über Facebook kennen und verliebten sich. Mit 16 wurde Julia schwanger.

Vor allem Jungpapa Valentin muss sich erst in seine Vaterrolle einleben, was häufig zu Konflikten führt - auch zwischen ihm und seiner Schwiegermutter. Dies führte sogar zur Trennung. Doch ist dies das letzte Wort? Und finden die beiden wieder zueinander?