Schnelleinstieg

Teenager werden Mütter

Innerhalb des Formats navigieren

Victoria - Das Energiebündel mit schwachem Herzen

Baby-Pause für Vicky

Teenager werden Mütter

Baby-Pause für Vicky

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Werbung

Die Insemination hat bei Vicky leider nicht gefruchtet. War's das jetzt mit den Nachwuchsplänen mit Freundin Nadine? Auch wenn Vicky nun erst einmal "Baby-Pause" macht, gibt es doch noch ein kleines Hintertürchen...

Nicht genug?

Ihre Geschichte

In der 14. Staffel von "Teenager werden Mütter" sind Vicky und Nadine nach wie vor ein Herz und eine Seele. Ihr größter Wunsch ist ein gemeinsames Kind. Im Wiener Wunschbaby Zentrum Feichtinger informiert sich Vicky über ihre Möglichkeiten.

Vicky und Nadine gehen es wirklich an und versuchen mittels künstlicher Befruchtung ein Geschwisterchen für die kleine Emily zu bekommen. Doch wer ist der Spender? Können Nadine und Vicky Wünsche äußern? Sie hätten so gerne ein Kind mit blauen Augen. Es gibt vieles zu besprechen und vorzubereiten, bevor die künstliche Befruchtung vorgenommen wird. Dann beginnt das bange Warten – schwanger oder nicht?!