Schnelleinstieg

So denkt Österreich

Werbung

Die Gedanken sind frei!

Wer lebt hinter dieser Häuserfront, wen beherbergt dieser Betonbau? Und wer sind die Menschen hinter diesen Fenstern und wie stehen sie zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen? Was ist ihre eigene Geschichte und was bewegt sie wirklich?

Für ATV öffneten Österreicherinnen und Österreicher ihre Türen und gaben Einblick in ihr Leben.

Jeden Donnerstag um 22:20 Uhr zeigen wir die Folgen der 1. Staffel.

Der nächste Hausbesuch

So denkt Österreich
DO, 22.08. | 22:25 Uhr

So denkt Österreich

Christine, Beamtin in Frühpension, regen in Österreich vor allem die Politiker auf. "Weil's Sachen ankündigen, von denen sie eh schon wissen, dass sie sie nicht halten können. Normalerweise müsste man dagegen protestieren." Außerdem kann Christine nicht verstehen, warum die Leute Angst vor den Asylanten haben. "Dass des arme Hund sind, die im eigenen Land erschossen werden, das registriert bei uns ja keiner. Ich hab mehr Angst vor unseren Leuten, die san nämlich a ned besser."

Reportage | A 2015