Schnelleinstieg

Pfusch am Bau

Innerhalb des Formats navigieren

Folge 6

Pfusch am Bau

Folge 6

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
Werbung

Günther Nussbaum wird in eine Kleingartenanlage im 21. Wiener Bezirk gerufen. Hier wollte sich Frau Kurta für 140.000 Euro ein gemütliches Häuschen bauen lassen, bekommen hat sie nur einen verpfuschten Rohbau. Muss die bisherige Konstruktion gar abgerissen werden? Auch Familie Moderbacher aus Niederösterreich hat gravierende Baumängel zu beklagen. Sie ließ einen Neubau auf einen alten Keller setzten, dessen Feuchtigkeit nun Risse bis in den zweiten Stock verursacht.

Reportage | A 2019