Schnelleinstieg

Pfusch am Bau

Innerhalb des Formats navigieren

Folge 8

Werbung

Zwei Pfuschfälle, zwei Firmen - derselbe Geschäftsführer: Beim EU-Bausachverständigen Günther Nussbaum schrillen die Alarmglocken, als er erfährt, wer hinter der Firma eines Pfuschbaus steckt: ein alter Bekannter. "43 % Feuchtigkeit, ab 20 % fangen die Schwammerl zum Wachsen an", lautet das trockene Urteil von Nussbaum nach der Teilsanierung des Hauses von Familie Knabl, wo ordentlich gepfuscht wurde ...

Reportage | A 2018