Numb3rs - Die Logik des Verbrechens - Bildquelle: FooNumb3rs - Die Logik des Verbrechens © Foo

In einer mit Trockenmittel gefüllten Kiste wird eine vertrocknete Leiche entdeckt. Genau dieses Szenarium wird mit dem Film "Bixel Street", der demnächst im Kino anlaufen soll, auf die Leinwand gebracht. Das FBI beginnt, in der Filmbranche zu ermitteln. Bei dem Opfer handelt es sich um Brett Fuller, einem B-Movie-Produzenten, der ursprünglich als Produzent für "Bixel Street" vorgesehen war. Schon bald werden weitere Morde verübt, die ebenfalls in dem Streifen zu finden sind ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge
Altersfreigabe12
Produktionsjahr2009