Navy CIS: L.A. - Bildquelle: FooNavy CIS: L.A. © Foo

Der Wasserspender in einem Nachtclub war mit Zyanid verseucht. Das kostete einen Navy-Angehörigen das Leben. Die Ermittlungen ergeben, dass das Attentat auf das Konto einer Vereinigung geht, die Amerika von Kriminellen, Kinderschändern und anderen unerwünschten Subjekten flächendeckend befreien will. Callen wird undercover in die Gruppe eingeschleust, fliegt aber auf. Wird er mit heiler Haut entkommen und einen Zyanid-Anschlag auf L.A.s Wasserversorgung verhindern können?

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge
Altersfreigabe12
Produktionsjahr2013