Schnelleinstieg

Nachbarschaftsstreit

Werbung

Zank am Gartenzaun

Wo Menschen Tür an Tür zusammenleben, da sind Missverständnisse vorprogrammiert. Fast jeder vierte Österreicher hat schon mit seinem Nachbarn gestritten. Oft entzündet sich der Funke zum Kleinkrieg an Nichtigkeiten, ganz im Gegensatz zu den dramatischen Folgen. Nicht jede Stilblüte zwischen Macht und Ohnmacht ist eine Zier vor der Wohnungstür.

Wann wird gestritten?

Nachbarschaftsstreit
SA, 08.05. | 20:15 Uhr

Nachbarschaftsstreit

Die Niederösterreicherin Tanija Albendorfer hat ein Herz für Vierbeiner und ihr Mietshaus in ein Tierheim verwandelt. Ihren Nachbarn gefällt das gar nicht. Im Gegenteil: Sie ziehen gegen Tanija sogar vor Gericht. Jetzt droht der Dame eine saftige Geldstrafe. Auch in Purkersdorf herrscht dicke Luft. Hier kämpft eine Bürgerinitiative gegen Baufirmen, die das Erscheinungsbild der Stadtgemeinde mit modernen Wohnblöcken verändern.

Reportage | A 2021