Schnelleinstieg

Der Speck muss weg

Innerhalb des Formats navigieren

Folge 5

Der Speck muss weg

Folge 5

Werbung
Es trat ein unbekannter Fehler auf.
PLAY-Button drücken, um das Video zu starten ...
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Einbetten

Werbung

Beim Medizincheck zu „Der Speck muss weg“ kommt es für Kandidat Bernhard zu einer Schockdiagnose. Dr. Christopher Wolf waren ungewöhnliche Blutwerte aufgefallen, er ließ Bernhard ins Spital einliefern. Traurige und harte Nachrichten für den 51-jährigen Wiener, der eigentlich nur abnehmen wollte, um wieder ein gesünderes Leben zu führen. Dieses wurde ihm nun durch den Medizincheck gerettet. Um seinem Kumpel Bernhard beizustehen, möchte Freund Marty für diesen nun ins Abnehmprogramm einsteigen und für ihn Geld gewinnen. Ines muss sich heute einer Challenge stellen. Sie soll den Eisernen Hang Richtung Kahlenberg erzwingen. Stehenbleiben ist nicht erlaubt. Trainer Christopher Frank spornt an: „Das Ziel ist schon da oben“. Ines sucht Ausreden, nach einer langen Partynacht ist sie wenig motiviert. Auch Isabella, Simone und Janine sind sportlich unterwegs. Sie gehen gemeinsam walken und tauschen sich über ihren neuen Paleo-Lifestyle aus. Doch nur eine von ihnen hat die Ernährungsumstellung durchgezogen und somit an Kilos verloren. Die „Leidensgenossinnen“ klagen einander ihre Probleme. Mag. Markus Stark unterbricht und geht mit ihnen wie einst die Jäger und Sammler auf in den Wald. Doch nicht die Nahrungssuche, sondern Nordic Walken stehen am Programm. Alexandra ist glücklich. Die 43-Jährige hat die Lethargie überwunden und hat zurück in ein aktives Leben gefunden. Lebensgefährte Gerald hatte auch die Nase voll und fand seine Alexandra wenig attraktiv. Richard wird eingekocht. Der 19-Jährige ist untergetaucht und braucht offensichtlich wieder eine Portion Schwung. Dr. Wolf möchte den jungen Mann wieder für das Programm begeistern und macht sich an die Überraschungsvorbereitungen mit dessen Freundin Jacqueline.

Doku-Soap | 2016